Retoren - Wärmebehandlungsöfen
Produkte

Retoren - Wärmebehandlungsöfen

Retortenwärmebehandlungsöfen sind grundsätzlich vertikale Ofenanlagen mit bewegter Chargierungseinrichtung. Prinzipiell besteht der Retortenwärmebehandlungsofen aus zwei gastechnisch mit einander verbundenen Kammern, einer Heißkammer und einer Schnellkühlkammer. Die obere Heißkammer entspricht dem klassischen Retortenrohrofen (Heißwandofen). Die untere Kaltkammer ist ein doppelwandig wassergekühltes Rohr als Verlängerung der Heißretorte, welches zusätzlich mit Gasdüsen ausgerüstet ist. Das zu behandelnde Glühgut kann zwischen diesen beiden Kammern mittels Schnellhubeinrichtung verfahren werden.

Weitere Informationen finden Sie in den PDF-Datenblättern zum Herunterladen oder direkt hier.


PDF Download Anfrage

Retoren – Wärmebehandlungsöfen

Fritz-Winkler-Straße 1-2
D-07749 Jena

Tel. +49 (0) 3641 5656-0
Fax +49 (0) 3641 5656-11
mut@mut-jena.de

News Feed

Neugründung TiGen

Das neue Unternehmen ist ein Joint Venture
zwischen MUT Advanced Heating GmbH,
Jena und Element 22GmbH Kiel, mit …

12.11.2018
Messeauftritte

13. - 16. November 2018
formnext 2018 / Frankfurt am Main
sowie auf vielen weiteren Messen …

07.11.2018
© Copyright 2018 MUT Advanced Heating GmbH