Löten
Verfahren

Löten

Die meisten Löt- und Fügeprozesse finden unter Hochvakuum oder Schutzgas statt. Unsere Anlagen garantieren hohe Reinheit und bieten die Möglichkeit, auch binderhaltige Pasten einzusetzen oder unter Partialdruck zu arbeiten. Ein umfangreiches Zubehörprogramm lässt einen hohen Individualisierungsgrad unserer Baureihen zu.

Unter Vakuum oder Prozessgas:Kaltwandöfen bis 2000°C

Heißwandöfen bis 1300°C


Anfrage

Löten, Fügen

Fritz-Winkler-Straße 1-2
D-07749 Jena

Tel. +49 (0) 3641 5656-0
Fax +49 (0) 3641 5656-11
mut@mut-jena.de

News Feed

Neugründung TiGen

Das neue Unternehmen ist ein Joint Venture
zwischen MUT Advanced Heating GmbH,
Jena und Element 22GmbH Kiel, mit …

12.11.2018
Messeauftritte

13. - 16. November 2018
formnext 2018 / Frankfurt am Main
sowie auf vielen weiteren Messen …

07.11.2018
© Copyright 2019 MUT Advanced Heating GmbH